Flugsystem X100 von Gatewing für Aufmerksamkeit. Für kartografische 
bzw. GIS- Anwendungen und zur Verwaltung von Wirtschaftsgütern 
gab es in der Juno® und GeoExplorer® Produktlinie neues zu entdecken. 
Mitarbeiter von Trimble standen zudem immer für Besucherfragen zur 
Verfügung. Die Ausstellungsfläche erinnerte zuweilen an das Labor des 
"Gadget Masters Q" von 007 — besonders während des populären (und 
passenderweise mit “Bond”-Themen garnierten) Begrüßungsempfangs.

“Das ist meine sechste Trimble Dimensions. Sie ist so wertvoll für mich, 
dass ich immer wiederkomme! Die Dimensions inspiriert mich zu 
neuen Ideen, z.B. wie sich Trimble Technologie auf unseren Baustellen 
einsetzen lässt, und ich kann mich weiter vernetzten.”

- LeRoy Shepherd, HK Contractors, U.S. 

Neben der Eröffnungsansprache von Berglund setzten auch andere 
Reden Impulse. Bestsellerautor Adrian Gostick (“The Carrot Principle”) 
legte erfolgreiche Strategien zur Motivation von Mitarbeitern dar. 
Danny Forster, der Moderator der Science Channel Serie “Build It Bigger”, 
inspirierte sein Publikum mit außergewöhnlicher Architektur aus der 
ganzen Welt, und Steve Farber, Gründer des Extreme Leadership Institute 
motivierte die Teilnehmer, Führungsaufgaben mit Leidenschaft und 
Kühnheit anzugehen.

“Die von mir besuchten Seminare waren sehr professionell, die Inhalte 
waren sehr gut aufbereitet. Jetzt verstehe ich warum die Dimensions 
so sehr geschätzt wird. Ich möchte wieder teilzunehmen.”

 - Lennart Gimring, Technischer Direktor Geoinformation,  

Vectura, Schweden

Zusätzlich zu dem breiten Angebot an Vorträgen und Schulungen von 
Trimble Experten und Entwicklern, teilten viele Kunden Informationen 
über ihre umgesetzten Projekte, was sehr geschätzt wurde und die 
meisten Produkte und Dienstleistungen abdeckte.

“Trimble Dimensions 2012 war die beste und informativste Konferenz, 
bei der ich je gewesen bin. Die Möglichkeiten zum Lernen und 
Vernetzen waren unvergleichlich; ich plane definitiv die Teilnahme an 
der Nächsten.”

- Andrew Klingenberg, P.E., District Project Engineer, 

Wyoming Department of Transportation, U.S.

Die spannendsten Vorträge richteten sich auf den Einsatz von Trimble 
Produkten bei der Lösung neuer Herausforderungen, wie etwa die 
ehrgeizigen Projekte zum Aufbau von Katastersystemen in Indien und 
Afrika. Das Ausmaß mancher Vorhaben wurde in einem Beispiel der 
britischen Royal Mail deutlich, die mit Trimble Lösungen versuchen, die 
Positionen für jede Adresse im Vereinigten Königreich informationell 
zu zerlegen.

“Dimensions war eine großartige Konferenz, die uns mit Input zu 
Hard- und Software zur Datenerfassung unterstützte. Unschätzbaren 
Wert bot sie auch zum Vernetzen mit anderen Trimble einsetzenden 
Anbietern und Kunden. Den persönlichen Kontakt zum Trimble 
Support Team unserer Datenerfassung sehen wir auch als Vorteil.“ 

- Dennis Doves, Data Capture Manager, 

Royal Mail, Vereinigtes Königreich

Für viele der Teilnehmer ist es die wichtigste Veranstaltung: lernen, 
Netzwerke knüpfen, neue Märkte erschließen, gutes Essen genießen, 
Freunde treffen und Spaß haben. Aber eigentlich sagen unsere 
Teilnehmer das Beste dazu: Trimble Dimensions ist “eine nachhaltige 
Investition für Fachleute aus der Geoinformationsbranche.”

“Dimensions gehört zu den wenigen Konferenzen, die einen direkten 
Nutzen für uns hat. Sie verschafft uns Zugang zu Hardware- und 
Softwareentwicklern, und ermöglicht künftige technologische 
Entwicklungen unmittelbar zu beeinflussen. Die Anzahl und 
Themenauswahl der einzelnen Veranstaltungen bietet auch einen 
Einblick in andere Branchengebiete — eine echte Investition für 
Fachleute aus der Geoinformationsbranche.” 

- Alex Handley, General Manager, 

Handley Surveys, Australien

-25- 

 Technik&mehr